Für alle Schnellentschlossenen hier die Kurzfassung: Wir machen Sie und Ihr Unternehmen noch erfolgreicher! Zuverlässig & Top-Qualität zum fairen Preis auf Ihre Unternehmensgröße zugeschnitten. JETZT ANRUFEN: +43/650/9988710 E-MAIL: office@nah-am-puls.com
NAH AM PULS - Marketing

Magento Indexierung optimieren

Im Zuge unseres heutigen Blogbeitrags geben wir ein paar Tipps zur Optimierung von Magento Webshops, wir beschäftigen uns mit der Magento Index-Optimierung. 

Was ist ein Index?Magento_loesungen_logo

Um die Zeit für die Erhebung von Daten in der Datenbank zu verringern, werden sie von Magento in einer Index-Tabelle abgelegt.

Bevor diese Daten jedoch wiedergegeben können, muss Magento die Index-Tabellen aktualisieren, dieser Prozess wird als „Re-Index“ Prozess genannt.

Dieser Prozess kann mehr oder weniger Zeit in anspruch nehmen, das hängt von der Menge der Datensätze und der Serverkapazität ab.

Beobachtungen und Probleme

Einige Webshops unserer Kunden besitzen eine Großzahl von URLs, sodass der Re-Index Prozess der „Katalog URL Rewrites“ mehrere Stunden dauern würde.

Bei grösseren Katalogen, treten folgende Probleme auf:

  • Änderungen im Backend, die einen „Re-Index“ Prozess benötigen, können wegen der Dauer des Prozesses häufig nicht aktualisiert werden.
  • Der Prozess kann manchmal nicht ordnungsgemäß beendet werden.
  • Wenn der Prozess nicht korrekt abgeschlossen wird, können ihre URLs beschädigt werden, was zu Nachteilen im SEO führt.
  • Solange der URL Re-Index Prozess nicht abgeschlossen ist, können keine neuen Re-Index Prozesse gestartet werden.

Warum dauert der Re-Index Prozess so lange ?

Wir haben festgestellt, das Magento nicht die benutzerdefinierten Shop- bzw. Produkteinstellungen benutzt.

  • Tatsache ist, wenn man kurze URLs für seine Produkte benutzt, erstellt Magento trotzdem kurze und lange URLs in der Index Datenbank.
  • Wenn Ihr Produkt nicht verfügbar ist, wird die URL trotzdem im Index abgelegt.
  • Wenn Ihr Produkt viele Kategorien und Unterkategorien besitzt, werden so viele URLs wie Kategorien erstellt, auch wenn sie im Frontend nicht angezeigt werden.
  • Genauso ist es auch mit „nicht sichtbaren Produkten“, die zu konfigurierbaren Artikeln zählen.

Lösung und Vorteile

Die Erweiterung zur Index-Optimierung nennt sich „Dn’D Patch Index URL“  und erlaubt eine besserer Kontrolle über die URLs, die generiert werden sollen (oder nicht) und die Dauer des Re-Index Prozesses.

Vorteile für ihren Webshop:

  • Der URL Re-Index Prozess dauert nur mehr wenige Minuten.
  • Es gibt keine fehlerhafte Durchführung und auch keine Auswirkungen auf das SEO.

Vergleich

Um einen Vorgeschmack zu geben, was Sie sich erwarten können, sehen Sie hier die ersten Unterschiede:

Ein Onlineshop mit 9500 Produkten, sichtbar (oder nicht sichtbar), aufgeteilt auf 900 Kategorien und Unterkategorien und mit CMS Seiten.

In der Datenbank werden 80.000 URLs generiert.

Der Re-Index Prozess dauert zirka 3 Stunden 30 Minuten.

ACHTUNG: Bei multilingualen Onlineshops werden die URLs in jeder Sprache extra indexiert. Somit kann es zur Vervielfachung der URLs kommen.

Nach Installation der Erweiterung, dauert der Prozess noch 1 Minute!

Man sieht das der Re-Index Prozess deutlich schneller läuft.

Es gibt auch eine leichte Verbesserung bei der „Front Display Performance“.

Installation & Einstellungen

Die Magento Erweiterung „Patch Index URL“ ist kompatibel mit allen Versionen von Magento Community Edition bis 1.7.

Machen Sie zuerst ein Backup ihrer aktuellen Datenbank und installieren Sie anschliessend die Erweiterung.

  • Gehen Sie im Backend unter : > System > Configuration > Developer
  • Wenn Sie die Erweiterung nicht sehen, dann aktualisieren Sie Cache und Session und melden sich anschließen wieder neu im Backend an.
  • Anschließen wählen Sie „JA“ im Feld «Enable Optimisation».
  • Wenn Sie keine URLs für „Nicht Verfügbare Produkte“ oder „Nicht sichtbare Produkte“ generieren möchten, dann wählen Sie im zweiten Feld „JA“ aus.
  • Speichern Sie.
  • Gehen Sie zum Index Management und starten Sie den Prozess „Katalog URL Rewrites“.

Abhängig von ihren Einstellungen, sollte der Re-Index Prozess jetzt schneller laufen.

Die Erweiterung Dn’D Patch Index URL:

(Quelle: dnd.fr)

 

 
Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Geben Sie einen Kommentar ab.