Für alle Schnellentschlossenen hier die Kurzfassung: Wir machen Sie und Ihr Unternehmen noch erfolgreicher! Zuverlässig & Top-Qualität zum fairen Preis auf Ihre Unternehmensgröße zugeschnitten. JETZT ANRUFEN: +43/650/9988710 E-MAIL: office@nah-am-puls.com
NAH AM PULS - Marketing

Rezension – Online-Marketing Crashkurs von video2brain

1095_online_marketingWeiterbildung mit Kursen ist immer zeitintensiv und unterliegt meist einem fixen Ablauf (jeden Dienstag 16:00 – 20:00 Uhr). Flexibles Lernen ist gerade in unserem Agenturalltag, wo wir nie wissen wie flexibel wir auf spontane Kundenanfragen reagieren müssen, wichtig.

Wir haben mit Video2Brain einen Partner gefunden der schneller Lerninhalte produziert als wir diese überhaupt ansehen und verarbeiten können und das mit Hilfe von Onlinetrainings die entweder direkt am PC oder mit der komfortablen App auf dem Tablet verfügbar sind. Das alles zu einem günstigen Preis, sowohl für Einzeltrainings als auch im Jahresabo.

Heute wollen wir eines dieser vielen Videotrainings betrachten und unsere Meinung und Erfahrung teilen: Online-Marketing Crashkurs mit Trainerin Kerstin Reichert.

Kerstin Reichert präsentiert schon in der Einführung warum Online-Marketing wichtig ist, was zu diesem spannenden Thema dazugehört und warum eigentlich kein Weg daran vorbeiführt!

Der erste und auch größte Themenbereich ist die eigene Webseite. Gerade deshalb empfehlen wir dieses Training kleinen Unternehmen die sich selbst noch besser im Internet präsentieren wollen und noch mehr Aufmerksamkeit mit Ihrem Webauftritt schaffen möchten.

Als große Themen stehen hier die Benutzerfreundlichkeit der eigenen Webseite, Blog-Marketing und das Thema Suchmaschinen auf dem Programm. Ein wichtiges Detail im Training sind die Kapitel „Onpage SEO“ & „Offpage SEO“. Was sie quasi auf Ihrer Webseite und auch im Internet, fernab der eigenen Seite, tun können um Ihre eigene Präsenz zu stärken.

Im Kapitel E-Mail Marketing werden ganz klar die Vorteile der Direktansprache geschildert und das Unterkapitel „Rechtssicherheit“ zeigt auch eine der wichtigsten Grundlagen auf und zwar was erlaubt ist und was nicht!

Was hier ein bisschen zu kurz kommt ist die generelle Akquise für Newsletterabonnenten und der Marketing-Mix der einzelnen Möglichkeiten.

Auch im Kapitel Online-PR wird maximal ein erster Überblick geschildert. Von den Social Media Tools (Abschlusskapitel) raten wir eher ab, aber diese Funktionen schaffen auch einen groben Einblick in die Materie.

Fazit: Ein Grundlagentraining, das vor allem im Bereich Webseite / Unternehmenshomepage sehr viel unmittelbar umsetzbares und nützliches Wissen vermittelt. Die Kapitel Online-PR sowie Social Media Marketing zeigen nur einen kleinen Einstieg der auch Interesse nach mehr weckt – dafür gibt es aber noch andere Videotrainings von video2brain die das im Detail behandeln.

 

 
Kommentare

Bisher keine Kommentare.

Geben Sie einen Kommentar ab.